Traumurlaub suchen & buchen:

Maximalpreis:
Sie befinden sich hier:
Maass Reisen > Frankreich > Erlebnisreisen > Busreise Elsass
Busreise | Frankreich | Erlebnisreisen

Elsass - Ins Herz Europas

Garten- und Weinland zwischen Rhein und Vogesen

Das Elsass: die Provinz zwischen Oberrhein und Vogesen. Vor einem mittelalterlichen Bühnenbild wechselt romantische Vergangenheit mit modernem City-Life. Durch Dörfer und Weinberge, wie Perlen an der Schnur, wird diese Region charakterisiert: Verwittertes Fachwerk, Butzenscheiben, rot-weiß karierte Tischdecken, deftige Schlachtplatten zu süffigem Riesling. Neben dem Kulinarischen bietet das Elsass natürlich viel Kulturelles: Erleben Sie das Münster in Straßburg und den Isenheimer Altar in Bartholdis Geburtsstadt Colmar. Alte Traditionen in Handwerk und Weinbau werden gehegt und gepflegt und begegnen Ihnen hier auf Schritt und Tritt.

1. Tag: Anreise - Appenweier

Anfahrt nach Appenweier, das ein idealer Ausgangspunkt für die Fahrten in den nächsten Tagen ist.

2. Tag: Vogesenrundfahrt

Freuen Sie sich auf die Vogesenrundfahrt. Hier ließen sich im 9. Jh. Bergbauern, Viehzüchter und Käsehersteller nieder. Noch heute prägen sie das Bild der Kammstraße. Die „Route de Crêtes“ über Cernay, Hartmannswillerkopf, Col de la Schlucht und das Münstertal präsentiert die charakteristischen Landschaften der Vogesenkette: Pässe, Belchen, Seen und Matten - von hier erblicken Sie ein grandioses Panorama über weite Teile von Lothringen und Elsass.

3. Tag: Elsässische Weinstraße

Zuerst fahren Sie nach Colmar, die Stadt der Künste. In der drittgrößten Stadt des Elsass sind Vergangenheit und Gegenwart eine selten harmonische Ehe eingegangen. Die Altstadt von Colmar wurde umfassend restauriert und dadurch ein Kunsterbe bewahrt, das seinesgleichen sucht. Vieles wird Ihnen ein Stadtführer zeigen. Am Fuße der Vogesen erwartet Sie der Charme der Weinstraße, die sich in vielen Windungen durch Rebhügel und romantische Winzerdörfer, wie z. B. Riquewihr, Ribbeauvillé, Kaysersberg und Obernai windet. Genießen Sie in Haut-Koenigsbourg den überwältigenden Blick von der Burg auf das Rheintal und die Vogesen (Eintritt nicht inklusive). Unterwegs halten Sie noch zu einer Weinprobe.

4. Tag: Tagesausflug nach Straßburg

Bei der Stadtführung durch Straßburg entdecken Sie das großartige gotische Münster, la Petite France, das alte Gerberviertel mit seinen hübschen Fachwerkhäusern in verwinkelten Gassen, pompöse Stadtpaläste und gemütliche Weinstuben am Ufer der Ill. Und nicht zu vergessen: Zahlreiche ausgezeichnete Restaurants, die Ihren Gaumen mit einheimischen Spezialitäten verwöhnen möchten. Als „Dessert“ machen Sie eine kleine Bootsfahrt auf der Ill entlang der Altstadt.  

5. Tag: Heimreise

Sicher fassen Sie den Entschluss noch einmal wieder zu kommen, doch heute geht es zunächst einmal nach Hause.

  • Straßburg - Gerberviertel|Peter Eckert|Easy-BUS

  • Landschaft bei Ribeauville|Peter Eckert|Easy-BUS

  • Elsass im Herbst|ajking - Fotolia|Easy-BUS

  • Elsass - Klein Venedig in Colmar |Alexi TAUZIN - Fotolia |Easy-BUS

  • Colmar - Klein Venedig|Mellow10 - Fotolia|Easy-BUS

Leistungen:

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus
  • Frühstück am 1. Reisetag
  • 4 Hotelübernachtungen mit 
  • Frühstücksbuffet
  • 4 Abendessen
  • Weinprobe
  • Stadtführungen in Straßburg und Colmar
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Bootsfahrt auf der Ill
  • Treue-Pass
  • Taxi-Transfer

Ihr Hotel:

SterneSterneSterneSuperior Hotel Ates

Sie wohnen in Kehl und werden sich hier wohl fühlen. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Radio, TV und Telefon.

 

Termine und Preise:

5-Tages-ReisePreis p. P. 
11.10.2017-15.10.2017
SterneSterneSterneSuperior Hotel Ates
DZ€ 475,-
Zubuchbare LeistungenPreis p. P. 
EZ-Zuschlag€ 96,- 
Zusatzinformationen
Durchführungsgarantie ab 20 Teilnehmern
Gültige Stornostaffel: C
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.