Traumurlaub suchen & buchen:

Maximalpreis:
Sie befinden sich hier:
Maass Reisen > Deutschland > Eventreisen > Busreise Schwerin Schlossfestspiele
Busreise | Deutschland | Eventreisen

Sommer in Schwerin

Auf Wunsch mit dem Musical „Anatevka“ unter dem Sternenhimmel

Von Fürsten umkämpft, von Herzögen umworben, von Feldherren verteidigt – seit der Gründung durch Heinrich den Löwen im Jahr 1160 ist Schwerin Zentrum der Macht und eine „begehrte Adresse“. Traditionsreiche Schätze der Kultur, faszinierende Architektur sowie ein überwältigender Reichtum an Wasser und Wald prägen die 850 Jahre alte ehemalige Residenzstadt Schwerin – heute die kleinste Hauptstadt Deutschlands. In ihrem unübersehbaren Wahrzeichen, dem märchenhaften Schweriner Schloss, residierten 500 Jahre lang die Herzöge von Mecklenburg-Schwerin.

1. Tag: Anreise

Auf direktem Weg fahren Sie nach Schwerin. Somit haben Sie reichlich Zeit, die nahe gelegene Fußgängerzone und die Schweriner Kneipen- und Restaurantszene zu erkunden.

2. Tag: Schwerin – Schlossfestspiele (fakultativ)

Nach dem Frühstücksbuffet besichtigen Sie Schwerin bei einem Rundgang. Sie werden erstaunt sein, wie viele
sehenswerte Kleinode die liebevoll restaurierte Altstadt neben dem dominierenden Schloss dem Besucher zu bieten hat. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Wer sich für den Besuch der Schlossfestspiele entschieden hat, begibt sich am Abend zum Schloss. Durch die zentrale Lage des Hotels, sind es nur wenige Gehminuten. Beginn der Vorstellung ist um 21.00 Uhr. Dieses Jahr verzaubert das Mecklenburgische Staatstheater seine Besucher mit dem Musical „Anatevka“ (Fiddler on the Roof) und das auf einem der schönsten Plätze Norddeutschlands mit Blick auf das Schweriner Schloss, das Staatliche Museum Schwerin und Theater sowie die umliegende  Seenlandschaft!

3. Tag: Wismar – Kühlungsborn – Bad Doberan – Warnemünde

Auf der „Erlebnisstraße der Deutschen Einheit“ fahren Sie Richtung Norden in die Hansestadt Wismar. Bei der geführten Stadtbesichtigung zeigt man Ihnen die vielen Kleinode der Hafenstadt. Anschließend Weiterfahrt nach Kühlungsborn an der Mecklenburger Bucht. Markenzeichen des größten Seebades in Mecklenburg ist die 3 km lange Seepromenade mit großartigen Villen aus der Zeit um 1900. Am Nachmittag wartet ein besonderes Erlebnis auf Sie: mit der mehr als 120 Jahre alten Nostalgie-Dampfbahn „Molli“ zuckeln Sie von Kühlungsborn bis nach Bad Doberan. Danach besuchen Sie Rostocks Seebad Warnemünde.

4. Tag: Schwerin – Heimreise

Den Vormittag verbringen Sie noch in Schwerin. Sie machen eine schöne Schifffahrt auf dem Schweriner See. Heimreise am Nachmittag.

  • Schwerin Schloss|©Nattawit - stock.adobe.com

  • Wismar|© ArTo - Fotolia

  • SeebrückeKühlungsborn|

  • Blick auf Warnemünde|© ArTo - stock.adobe.com

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Bordküche, WC, Klimaanlage etc.
  • Frühstück am 1. Reisetag
  • 100 Jahre Maass Reisen - Überraschungspräsent

  • 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • Stadtführung Schwerin
  • Stadtführung Wismar
  • Bahnfahrt mit der „Molli“
  • Schifffahrt Schweriner See
  • Treue-Pass

Ihr Hotel:

InterCity Hotel

Sie wohnen im SterneSterneSterneInterCity Hotel in Schwerin, in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon und Minibar ausgestattet

 

Termine und Preise:

4-Tages-ReiseZimmerPreis p. P. 
09.07.2019-12.07.2019
DZ€ 356,-
Zubuchbare LeistungenPreis p. P. 
EZ-Zuschlag€ 54,- 
Karte PK2€ 83,- 
Karte PK1€ 95,- 
Zusatzinformationen
Durchführungsgarantie ab 20 Teilnehmern
Gültige Stornostaffel: D
Veranstalter: Maass Reisen GmbH